Ahoi!

Schön, dass du auf unserer Projektseite gelandet bist!

Interessierst du dich für Kunst & Kultur und/oder für Feminismus? Dann bist du hier genau richtig! Denn wie unser Name schon erahnen lässt: Wir setzen uns für mehr FLINTA* (Frauen, Lesben sowie inter, nonbinäre, trans und agender Personen) auf und hinter der Bühne ein.

Als feministisches KulturKollektiv fordern wir, dass Künstler*innen stärker wahrgenommen werden und mehr Möglichkeiten bekommen, ihr Können zu zeigen. Wir möchten FLINTA* dazu ermutigen, ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen und wir wollen ein überregionales Netzwerk aufbauen, um uns gegenseitig zu unterstützen und die Kulturszene nachhaltig zu verändern.

Vielleicht mit dir zusammen?



Lärmfilm goes Liliom! :)

 

Falls ihr unsere "Lärmfilme" bisher verpasst habt oder sie einfach noch einmal sehen möchtet:

Am 16. Juni zeigen wir die zehn feministischen Stummfilme, die von rund 60 Künstler*innen und Aktivist*innen aus Augsburg und der Region gedreht wurden, im Liliom Kino in Augsburg. 

Einige der Filmemacher*innen werden vor Ort sein und ihren Film selbst vorstellen. 

 

Wir freuen uns auf euch! :)

Tickets gibt es hier.

 



Komm an Bord!

 

Möchtest du Mitglied in unserem Verein werden und unser KulturKollektiv bei der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen und Workshops oder auch anderweitig tatkräftig unterstützen?

 

Schreib uns einfach eine Mail, wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!



Wer wir sind

mitmachen

unsere Projekte